Physiotherapie | Ergotherapie | Logopädie

 

Therapie   Wellness   Gesundheitsförderung

TZ-Website_Newsticker_Rehasport2#

 

Rehasport für Kinder

Aufgrund der erhöhten Nachfrage haben wir uns entschlossen ab Januar 2017 eine Kinder - Reha- Sportgruppe zu eröffnen. Sie haben in ihren Patientenkreis sicher auch kleine/ große Patienten, welche aufgrund  diverser Entwicklungsstörungen, -verzögerungen, Beeinträchtigungen im orthopädischen Bereich, leichter Adipositas oder sozioemotionaler Kompetenzen eine Physio- oder Ergotherapeutische Behandlung, von Ihnen verordnet bekommen haben. Nicht selten ist es aber so, dass sich nicht die richtigen Erfolge einstellen wollen. Diese kann verschiedene Ursachen haben. Dem Kind ist die Behandlung vielleicht  zu eintönig oder zu langweilig, das Kind ist unter- oder überfordert, der Therapeut stößt an seine Grenzen oder die im Regelfall erlaubte Verordnungsmenge ist ausgeschöpft. Vielleicht benötigt das Kind auch eine Sportgruppe, möchte aber weder in den Fußballverein oder ähnliches eintreten. Nicht selten hat man auch mit diversen auffälligen Sozialverhalten/Sozioemotionalen Kompetenzen zu tun z.B. wenig Selbstvertrauen oder ADS/ADHS. Genau in diesen Fällen wäre  eine Verordnung für den Rehasport geeignet.

Wie und Wann?
• Zeitraum von 18 Monaten in 50 Einheiten zu jeweils 45- 60 Min.
• Gruppengröße beträgt max. 10- 12 Kinder
• nicht altersabhängig
• geplant sind Kinder bis ca. 12/13 Jahre

Wo?
Therapiezentrum Jana Beer - Altenburger Str. 7  - 04610 Meuselwitz

Wer?
Ergotherapeutin und Rehasportleiterin Ivonne Tollkien

Frau Tollkien hat bereits langjährige Erfahrung im Bereich des Rehasports und kann aufgrund ihrer Kenntnisse  als Kinderrückenschulleiterin in Kitas und Grundschulen im Bereich Kindersport auf viele Praxiserfahrungen zurückgreifen.

Für wen also ist diese Art von „Gruppensport“ geeignet? Adipöse Kinder die mehr Bewegung brauchen, leichte Körperlich behinderte Kinder die in anderen Gruppen nicht klarkommen, Kinder mit orthopädischen Vorerkrankungen (z.B. Rundrücken, leichte Skoliose, Fußprobleme), Kinder die nach Unfällen oder OP`s im Anschluss an die Einzelbehandlung der Physiotherapie noch Unterstützung brauchen, Kinder mit gestörter Senso- und Psychomotorik denen ein Gruppensport besser gefällt, als die Einzelbehandlung oder als Zusatz zu der Einzelbehandlung.

Wir würden uns freuen wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und vielleicht fallen Ihnen ganz spontan einige Ihrer ,,kleinen Patienten“ ein, die dafür in Frage kommen könnten.
Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch zur Verfügung.
 

 

 

zurück
 

... denn Leben ist Gesundheit!

© Therapiezentrum Jana Beer [seit 1991]                           Impressum | Datenschutz | Partner